Lassen Sie sich beraten!+49 (0)3693 43114

Es ist nicht viel dran, aber es lässt sich etwas daraus machen!

ObjektanfrageRufen Sie mich an

Objektdetails

Objekt-Id
2017128
PLZ/Ort
98587 Oberschönau
 
Art
Haus
Baujahr
1920
 
Räume
4.0
Fläche ca.
120 m²
Nutzfläche ca.
160 m²
Grundstück ca.
352 m²
 
Heizungsart
Ofen
Befeuerungsart
Alternativ
 
Kaufpreis
36.000,00 EUR
 

Objektbeschreibung

Das schmale Haus mit seiner ungewöhnlichen Raumaufteilung ist schon nicht jedermanns Sache. Sie sollten als Käufer unbedingt viel Mut und Vorstellungsvermögen mitbringen – geht es doch um ein Gebäude, das komplett erneuert werden muss, bevor es wieder bewohnt werden kann. Erbaut 1927, erneuert 1977, heute abgewohnt. Im Erdgeschoß befinden sich rechts neben dem Eingang eine Abstellkammer, zwei abgeschlossene Räume, die früher als Unterkunft für Feriengäste dienten, das Bad, die Küche sowie ein weiterer Raum mit Wasseranschluss. Links neben dem Eingang liegt das Wohnzimmer, das gleichzeitig den Durchgang zum Schlafzimmer ermöglicht.
Aber wenn Sie den Umbau nicht scheuen, weil Sie wissen, dass er zum Schluss günstiger als ein Neubau wird, sind Sie schon ein möglicher Käufer! Wenn Sie nun auch noch erfahren, dass der Umbau viel günstiger als ein Neubau finanziert werden kann, sind Sie wahrscheinlich schon ein passender Käufer!
Und wenn Ihnen ein günstiger Preis wichtiger als fertiges Wohndesign ist, sind Sie der Richtige!

Ausstattung

Treten Sie ein, aber erschrecken Sie nicht! Sie befinden sich jetzt in einem unfertigen Innenleben. Alle Räume sind mit Nachtspeicheröfen ausgestattet. In zwei Räumen stehen außerdem Kachelöfen. Das Haus ist zum Teil unterkellert. Küche und Schlafzimmer haben Betonboden. Das Dachgeschoß ist ausbaufähig. Das Dach wurde vor 15 Jahre erneuert. Wir werden Ihnen also nicht verschweigen, dass dieses Haus viel handwerkliche Arbeit erfordert: Die Fenster sollten erneuert werden, die Heizung ebenso, Bad und Toilette brauchen einen Neustart. Die Böden und Wände benötigen die liebevolle wie energische Aufmerksamkeit eines Profis. Auch elektrisch muss man noch einmal von vorn anfangen.
Mit soliden Handwerkerbetrieben zusammen muss ein Modernisierungskonzept entwickelt werden, das den Banken schmecken wird und vor allem von der KREDITANSTALT FÜR WIEDERAUFBAU, der KfW, akzeptiert werden kann. Der erste Schritt in diese Richtung ist schon gemacht, insofern der Energieausweis auf der Grundlage von Berechnungen des Energiebedarfs erstellt wurde. Und er wurde von einem Energieberater erstellt, der von der KfW zertifiziert ist. Daher stammen auch die haben Sie genügend Spielraum für eigene Ideen. Und das Budget von rund 100.000,00 € für Totalsanierung und Renovierung haben wir in dem günstigen Kaufpreis dieses Hauses bereits berücksichtigt.

Lage

Die Lage, da brauchen wir nichts beschönigen, hat einen Nachteil: Das Haus steht da, wo es steht. Die Eckestraße in Oberschönau ist eine schmale Gasse, die die Liegenschaften, die hier angeboten werden, auch noch voneinander trennt. Da gibt es auf der nördlichen Seite das Grundstück mit dem Haus. Das ist 194 m² groß. Und auf der südlichen Seite stehen Nebengebäude und Garage auf einer Parzelle mit einer Größe von 158 m². Schwerer Verkehr kommt hier nicht durch. Nur die Anlieger nutzen die "Eckegasse" – das kann man auch als Vorteil sehen.

Sonstiges

Der Käufer zahlt bei BUTSCHER IMMOBILIEN keine Provision!

98587 Oberschönau

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×