Lassen Sie sich beraten!+49 (0)3693 43114

Spirituelles Zentrum? Hier ist der richtige Ort!

ObjektanfrageRufen Sie mich an

Objektdetails

Objekt-Id
2018377
PLZ/Ort
98530 Dillstädt
 
Art
Gastgewerbe
Baujahr
1995
 
Gesamtfläche ca.
1.500 m²
Grundstück ca.
7.500 m²
 
Heizungsart
Zentral
Befeuerungsart
Öl
Qualität der Ausstattung
Standard
 
Energiepass
VERBRAUCH
Gültig bis:
30-10-2024
Energieträger (primär):
Öl
Stromwert:
50,5
Wärmewert:
91,6
Wertklasse:
A
Ausstelldatum:
2014/11/01 00:00:00 GMT+0
Jahrgang:
2014
Gebäudeart:
nichtwohn
 
Kaufpreis
370.000,00 EUR
Provisionshinweis
NULL
 

Objektbeschreibung

DER DISTELHOF bietet die besten Voraussetzungen für ein spirituelles Zentrum.
Dieser 1992 entstandene Landgasthof ist eingebettet in wunderschöne Natur und grenzt an einen Bachlauf. Das gesamte Grundstück ist ca. 7.500m² groß. Im Distelhof stehen 46 Schlafplätze (Betten, Doppelzimmer und Einzelzimmer) sowie zwei Gaststuben mit je 50 Plätzen zur Verfügung. Eine großzügige Wohnung im Dachgeschoss kann durch die Pächter-bzw. Besitzerfamilie genutzt werden.
Die Distel ist die Namenspatronin dieser Immobilie. Die Distel ist Heilpflanze, Gegengift, Radikalenfänger, Leberschützer. Die ruhige Lage des DISTELHOFES am Rande des Dorfes Dillstädt ist ideal, um Kraft zu tanken und zu entspannen - ein Ort des Heilens, ein Raum für Inspiration, eine Klause der Besinnung. Von hier aus kann man zu den schönsten Wanderungen aufbrechen. Hierher kommt man immer wieder gern zurück. Die Räumlichkeiten eignen sich sehr gut für Seminare, Kochkurse, Yoga, Qi Gong, Tai-Chi, Biodanza (wofür es auch Möglichkeiten im Freien gibt) und Mantrasingen.
Außerdem gibt es eine Bühne, eine Feuerstelle sowie gute Bedingungen zum Zelten. Weiterhin steht ausbaufähiges Gebäude zur Verfügung. Und Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.

Ausstattung

Dazu ein Ausschnitt aus den Unterlagen des Architekten, unter dessen Federführung Anfang der vergangenen Neunziger Jahre aus einem kleinen Gutshof ein Hotel wurde:

Wärmedämmung mit Vorsatzschale
Feuerschutzkonstruktion
Anhydritestrich
Putz innen und außen
Sperrung im Fußboden-und Wandaufbau
robuster und pflegeleichter Textilfußboden in den Hotelzimmern
Fußbodenheizung in beiden Restaurants
Massivgebäude (Ziegelstein) im Altbau (Erdgeschoss, Lager und Heizung)
Holzfachgebäude mit Ziegelsteinausmauerung im Altbau (1. Obergeschoss)
Massivgebäude bzw. Gebäude in Stahl-/Stahlbetonskelettkonstruktion im Neubau
Holzfachgebäude mit Ziegelsteinausmauerung im Neubau (Dachgeschoss)

Lage

Abgeschieden, doch leicht erreichbar, geographisch faszinierend und klimatisch zu jeder Jahreszeit im wahrsten Wortsinne reizvoll - so lässt sich diese Landschaft zwischen Rhön und Rennsteig beschreiben. Dillstädt, seit dem 13. Jahrhundert besiedelt, liegt an der Hasel und zugleich an der Landstraße zwischen Meiningen und Suhl.

98530 Dillstädt

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×